1. Bundesligarennen – Langenweißbach

Am Samstag stand für Belinda und dem restlichen Bundesliga-Team „Wheel Divas“ das erste Bundesliga-Rennen der Saison in Langenweißbach an. Kaum Wind, sommerliche Temperaturen und jede Menge Höhenmeter erwarteten uns dort. Leider war Belinda erkältet. Das Feld zerfiel schon nach einer Runde in mehrere Gruppen und Belinda konnte sich zunächst in der vorderen Gruppe halten. Die nächsten Runden überstand Belinda im Grupetto.
Leider kam es in der 7. Runde zu einem schweren Unfall und eine Teamkameradin von Lilli musste ins Krankenhaus gebracht werden. Das Rennen wurde daraufhin abgebrochen. Belinda und ihre Gruppe wurden auf Platz 17 gewertet.

Das Ergebnis ist an diesem Wochenende nur zweitrangig. Das Rennen wird uns noch eine ganze Weile beschäftigen und führt uns vor Augen wie gefährlich unser Sport manchmal sein kann.
Wir wünschen dir alles Gute. Werde schnell wieder gesund….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*