Weltpokal und Masters Cycling Classic Championship – St. Johann (Tirol)

Reiner Karrasch startete auch dieses Jahr wieder in St. Johann in Tirol beim Weltpokal und den Masters CC. In der Altersklasse 75-79 wurde eine Runde über 40km gefahren. Am Montag konnte Reiner alle Steigungen problemlos bewältigen und es kam zur Sprintentscheidung in St. Johann. Dabei hatte Reiner leider etwas Pech und fuhr am Ende auf den 6. Platz. Trotzdem eine starke Leistung, Herzlichen Glückwunsch!
Am Freitag beim Masters CC Rennen verpasste Reiner am Berg leider die entscheidene Gruppe und fuhr am Ende mit dem Hauptfeld auf Platz 24 ins Ziel.

Ein Foto von Reiners Siegerehrung gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*